Durch eine Entscheidung, die für die meisten Unterstützer von Bitcoin und Kryptowährungen nicht überraschend sein sollte, hat Rothschild über das Anlageinstrument GBTC (Bitcoin Investment Trust) "Der Wächter"

Hier haben wir mal den Chart zu dem Trust aus der Headline.

So langsam juckt´s dem BIG Money. Es herrrscht regelrechter Anlagenotstand. Die Billionen von Fiat, die von den Zentralbanken aus Luft geschaffen wurden, finden kein Asset mit ausreichend hoher Liquidität. 

Würde sich heute die Kapitalisierung von Bitcoin auf 1 Bio. erhöhen, so hätten wir mit einem Preis von ca. 60.000 USD / BTC zu rechnen.

Wenn es richtig anfängt zu jucken, ist diese Entwicklung innerhalb von  3-5 Jahren gar nicht mal so utopisch.  

https://invst.ly/4o-es

FOOTPRINTER TN

Alle Beiträge sehen

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.